Josef Mikus zum Ehrenbrandmeister der Feuerwehr Herste ernannt

Josef Mikus war lange das Gesicht der Herster Feuerwehr. 1971 trat er mit 18 Jahren in die Feuerwehr ein und ebnete so den Weg für eine langjährige, erfolgreiche Laufbahn. Er engagierte sich unter anderem als Fahrzeugwart, Schriftführer und Berater, bevor er von 1983-1992 stellvertretend in der Führung der Löschgruppe agierte und von 1992-2003 die Löschgruppen-führung übernahm. Die bedeutendsten feuerwehrtechnischen Ereignisse in dieser Zeit waren die Anschaffung eines zweiten Einsatzfahrzeuges und der Umbau des Feuerwehrgerätehauses.

Aber nicht nur in Herste, sondern auch in der Großgemeinde Bad Driburg macht er sich mit seinem großen Engagement einen Namen, so dass Mikus von 1996-2008 als stellv. Leiter der Feuerwehr Bad Driburg fungierte.

Mikus verlängerte seine aktive Dienstzeit um 3 Jahre, jedoch musste er aufgrund des Erreichens der Altersgrenze von 63 Jahren, nun das Ehrenamt niederlegen. Er wurde daher auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung vom Leiter der Feuerwehr, Waldemar Gamenik, in die Ehrenabteilung verabschiedet.

Um diese Arbeit und das gezeigte Engagement ansatzweise Wert zu schätzen, wünschte die Löschgruppe die Ernennung von Josef Mikus zum Ehrenbrandmeister der Feuerwehr Herste. Die entsprechende Urkunde wurde ihm ebenfalls durch den Leiter der Feuerwehr, unter Standing Ovation, überreicht.

 

Die Feuerwehr Herste sagt an dieser Stelle nochmals „Danke“!

 

Foto von links: stellv. Löschgruppenführer Christian Hoblitz, Ehrenbrandmeister Josef Mikus, Leiter der Feuerwehr Waldemar Gamenik, Löschgruppenführer Andreas Rehermann & stellv. Löschgruppenführer Florian Sickmann

Termine

Dienstabend: Üben für den Leistungsnachweis
28.04.2017 19:30 Uhr
Löschgruppe Herste
Leistungsnachweis in Steinheim
29.04.2017 08:00 Uhr
Löschgruppe Herste

Letzter Einsatz

Einsatzfoto BSW Osterfeuer 2017
16.04.2017 um 19:30 Uhr Brandsicherheitswache Osterberg Hersteweiterlesen
Wetterwarnung für Kreis Höxter :
Amtliche WARNUNG vor FROST
Donnerstag, 27.04. 00:00 bis Donnerstag, 27.04. 08:00
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf. In Bodennähe wird mäßiger Frost bis -6 °C erwartet.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 26/04/2017 - 23:23 Uhr